Urlaub mit allen Sinnen

Auf Entdeckertour

Wiesen und Wälder, soweit das Auge reicht

Der Bayerische Wald ist die größte Waldlandschaft Mitteleuropas. Der Nationalpark Bayerischer Wald und zwei Naturparke sowie jede Menge Sehenswürdigkeiten werden auch Sie begeistern.

Der Nationalpark ist ein ganz besonderes Highlight, mit vielen Besuchereinrichtungen für Kinder und Erwachsene sowie den Tierfreigeländen ist er immer einen Besuch wert. Der Baumwipfelpfad im Nationalpark und der Waldwipfelpfad bei St. Englmar sind weitere Top Ziele, die in der Urlaubsplanung nicht fehlen sollten.

Wie wär es mal mit einer Städtetour? Passau, Regensburg, München oder die Städte im benachbarten Böhmerwald sind für einen Tagesausflug leicht zu erreichen.

Arnbruck ist auch bekannt für das Glasdorf Weinfurtner genauso wie die Joska Kristallwelt in Bodenmais. Hier können Sie dem Glasmacher bei der Arbeit zusehen und die Kostbarkeiten im Werksverkauf erwerben.

Für Kinder lockt der Churpfalzpark in Loifling bei Cham oder die Sommerrodelbahn in St. Englmar. Die Liste könnten noch fast unendlich weiter geführt werden, am besten Sie kommen in den Bayerischen Wald und entdecken die unzählgen Möglichkeiten, wir geben Ihnen gerne Tipps.

 Waldwipfelpfad in St. EnglmarGlasbläser bei der ArbeitSommerrodelbahn in St. Englmar

Kultur, Tradition und das Brauchtum sind untrennbar mit dem Bayerischen Wald verbunden. Das ausgeprägte Traditonsbewußtsein unserer Gegend ließ viele Bräuche überleben und in neuem Glanz wiedererstehen. Ob Kirchweih, Bauerntheater oder Fahnenweihe, Sie sind bei uns immer ein gern gesehener Gast. Das Handwerk hat in unserer Region eine lange Tradition. In unseren Glashütten und Schnitzwerkstätten werden Kunstwerke höchster Qualität angefertigt.

Den kulturellen Höhepunkt jedes Jahr bietet der Pfingstritt in Bad Kötzting. Er zählt zu den größten berittenen Bittprozessionen Europas und geht auf ein Gelöbnis aus dem Jahre 1412 zurück. Alle Jahre am Pfingstmontag ziehen an die 900 Reiter betend auf geschmückten Pferden und in alten Trachten von Bad Kötzting durch das blühende Zellertal nach Steinbühl.

Pfingstritt in Bad KötztingBaumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer WaldLuchs im Tierfreigelände

Einen unvergesslichen Sommerurlaub erleben

Aktuelles

Frühjahr im Bayerischen Wald.

Die Wander- und Fahrradsaison ist eröffnet. Der Zellertalradweg führt direkt an unserem Haus vorbei.

 

Ferienhaus Woferlhof  | Gutendorf 16  |  93471 Arnbruck |  Telefon: 09945 / 1861 |  Telefax: 09945 / 1333  |   info@woferlhof.de